best rateONLINE RESERVIERUNG

MATTONI MUSEUM

Kommen und erkunden Sie die Geschichte der berühmten Marke Mattoni und dessen Gründers Heinrich Mattoni, die bis ins Jahr 1873 zurückreicht. Das Gebäude in der Gemeinde Kyselka, in dem das erste Museum der Abfüllung von Mineralwassern steht, trägt den Namen von Dr. Josef Löschner, Mattonis Mitarbeiter bei der Werbung für die Heilwirkungen von Mineralwassern. Löschners Pavillon diente zur Zeit seiner Entstehung als Betriebsstätte zur Abfüllung von Mineralwassern aus der gleichnamigen Quelle.

Die Exposition des Museums bietet eine Reihe von historischen Dokumenten und zeitgenössischen Realitäten wie etwa Fotografien, Zertifikaten von Schutzmarken, Handelskorrespondenz, Karten und Projekten von realisierten und nicht realisierten Bauvorhaben.